Die 3 wichtigsten Nahrungsergänzungen für Gesundheit, Leistungsfähigkeit, ein hohes Energielevel und Wohlbefinden, ein Kurzüberblick, Teil 3 von 3: Zink

Zink ist ein essentielles Spurenelement und wichtig für das Immunsystem, die Wundheilung, Haut und Haar. Ohne Zink funktioniert unser Stoffwechsel nicht. Ein Zinkmangel kann also das Immunsystem schwächen und somit die Gesundheit gefährden und die Leistungsfähigkeit mindern. Speziell als Vorbeugung vor viralen Erkrankungen empfiehlt sich die zusätzliche Einnahme von Zink, da die Aufnahme über die Ernährung häufig nicht ausreichend ist. Spätestens wenn die ersten Symptome einer viralen Erkrankung auftauchen, sollte mit Zink ergänzt werden, besser wäre davor um der Erkrankung vorzubeugen. Zink ist zudem entscheidend für die Testosteronproduktion, eines der entscheidenden Hormone für ein hohes Energielevel, Wohlbefinden und Trainingsfortschritt. Eine hochwertige Einnahmeform ist Zinkcitrat.

Du willst mehr über Nahrungsergänzungen wissen? Kontaktiere mich.

Kontakt aufnehmen

Bild: Supplements als Tablette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.